Kinder aktiv

Der Veranstaltungskalender der Tourist-Info bietet auch für Familien einige interessante Aktivprogramme an. Empfehlenswert sind:

Wasserfalltour:
An heißen Sommertagen ist das Baden in den Gründen Gumpen ein Geheimtipp, und auch bei Regen ist die Wasserfalltour ganz besonders zu empfehlen, da hier die Wildheit des tosenden Wasserfalls ganz besonders zur Geltung kommt.
Die Termine entnehmen Sie dem > Veranstaltungskalender
————————–
Mit dem Navi auf der Suche nach dem Schatz:
Eine moderne Schatzssuche mit für Kinder ab 8 Jahren mit Begleitung.
Die Termine entnehmen Sie dem > Veranstaltungskalender
————————–
Murmeltierwanderung:
Mit dem Wanderbus der Gemeinde Bayrischzell geht es zum Ausgangspunkt. Von dort geht es in ca. 1 1/2 Std. auf markierten Wegen in das Reich der Murmeltiere. Schon von Weitem kann man das pfeifen hören. Leise und vorsichtig muss man sich an die Tiere heranpirschen.
Die Termine entnehmen Sie dem > Veranstaltungskalender
—————————
Märchenabend am Lagerfeuer:
Wir bereiten zusammen ein gemütliches Lagerfeuer vor und grillen unsere selbst mitgebrachten Würstchen. Dann tauchen wir ein in die magische Zeit, als der Drache vom Wendelstein den Menschen dieser Gegend Schrecken einjagte und der Königssohn Wendelin ….
Für Kinder ab 6 Jahren, gerne sind Mama und Papa mit eingeladen.
Findet bei jedem Wetter statt. Bei ungünstiger Witterung ohne Lagerfeuer und Grillen, aber mit Kerzenschein im Leseraum.
Die Termine entnehmen Sie dem > Veranstaltungskalender
—————————
Lamawanderungen:
Eine Abendwanderung rund um Bayrischzell ist ein tolles Erlebnis, erst recht wenn Lamas mit dabei sind. Die wollen richtige geführt werden. Bei der Wanderung lernen die kleinen und großen Teilnehmer die schönsten Wege um Bayrischzell kennen:
Die Termine entnehmen Sie dem > Veranstaltungskalender
—————————
Pferdekutschenfahrten:
Schöne Kutschfahrt von Geitau durch die Mieseben und entlang der Leitzach zurück.
Die Termine entnehmen Sie dem > Veranstaltungskalender
—————————
Abenteuer Nacht/Waldabenteuer:
Ist es nachts wirklich ganz dunkel im Wald? Welche Wildtiere können uns begegnen? Wir beginnen unsere Wanderung mit Sonja Rieger von der Naturschule Erdenwege bei Sonnenuntergang und werden mit zunehmender Dunkelheit vertaut mit dem Geheimnissen der Waldnacht.
Die Termine entnehmen Sie dem > Veranstaltungskalender


Impressum      Datenschutz



X